Broschüren

MRD-Fachbroschüre „Der Gang über die Grenze“ Teil 1

MRD-Fachbroschüre „Der Gang über die Grenze“ Teil 1

Die deutschen Exporte erreichten in den letzten Jahren stets neue Höchststände. Die Prognosen der Volkswirte lassen auch für die kommenden Jahre sehr gute Werte für die deutschen Exporte erwarten. Der Welthandel boomt. Die Auftritte der neuen osteuropäischen EU-Mitglieder sowie von China, Indien, Russland und den übrigen GUS-Staaten auf der Bühne des Welthandels erzeugen weiterhin eine dynamisch wachsende Nachfrage nach Rohstoffen, Industrieprodukten und Dienstleistungen.

Parallel zu den wachsenden Exporten hat sich der Trend zu immer höheren Auslandsinvestitionen deutscher Industrieunternehmen auch in jüngster Zeit fortgesetzt. Nach den jährlichen Umfragen des DIHK kündigen die deutschen Industrieunternehmen immer wieder an, ihre ausländischen Produktionsstätten sowie ihre Kundendienst- und Vertriebsstrukturen nochmals stärker als in den Vorjahren auszubauen.

Wie jede andere unternehmerische Aufgabe, muss die Nachfolgeregelung strategisch geplant und durchgeführt werden. Es sind die besonderen Führungs- und Organisationsstrukturen von Familienunternehmen, die jede Unternehmensnachfolge zu einem Einschnitt in das Unternehmen werden lassen. Die starke Prägung, die ein Unternehmer einem Unternehmen gibt, ist ein Vorteil, solange der Unternehmer das Unternehmen führt. Bei jedem Wechsel in der Unternehmensführung sind Irritationen aller Beteiligten jedoch unvermeidbar.

Mit der vorliegenden Broschüre wollen wir Ihnen einen Ratgeber an die Hand geben, der Ihnen nicht nur einen Überblick über die rechtlichen und steuerlichen Aspekte der Unternehmensnachfolge gibt, sondern Ihnen zugleich hilft, die sich aus der Struktur von Familienunternehmen ergebenden persönlichen und psychologischen Barrieren zu überwinden.

Es ist selbstverständlich, dass die Beschäftigung mit dieser Broschüre nur der Anfang Ihres Projektes “Nachfolge im Familienunternehmen” sein kann. Da bei einer Unternehmensnachfolge vielfältige wirtschaftliche, rechtliche und steuerrechtliche Aspekte berücksichtigt werden müssen, bedarf es in jedem Einzelfall einer sorgfältigen und auf den Einzelfall zugeschnittenen Planung und Durchführung. Diese Broschüre ist von der deutschen Gruppe “Recht und Steuern” von “Moores Rowland International”, einem weltweiten Verbund rechtlich unabhängiger Prüfungs- und Beratungsunternehmen, erarbeitet worden. Der deutschen Gruppe gehören neben uns ausschließlich Wirtschaftsprüfungsgesellschaften an, die auf Grund ihrer langjährigen Tätigkeit umfassende Beratungskompetenz gerade auch auf dem Gebiet der Unternehmensnachfolge erworben haben und deren Partner zugleich als selbständige Unternehmer die Sorgen und Nöte des Mittelstandes kennen.

Auch wenn wir uns bei der Abfassung dieser Broschüre um eine allgemeinverständliche Darstellung bemüht haben, wird sich nicht vermeiden lassen, dass weiterführende Fragen gerade in rechtlicher und steuerlicher Hinsicht nicht abschließend beantwortet werden. Auch lassen sich die persönlichen und psychologischen Barrieren, die häufig einer Unternehmensnachfolge im Wege stehen, im Rahmen dieser Broschüre nur schlagwortartig ansprechen. Für weiterführende Gespräche stehen Ihnen deshalb unsere Spezialisten auf dem Gebiet der Unternehmensnachfolge gerne zur Verfügung.

 

29. November 2006
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Wenn Sie die Seite weiter benutzen erklären Sie sich damit einverstanden.